Vereinsgeschichte

Am 02.11.1997 wurde der Tanzverein Güstrow 97 e.V. gegründet. Die Gründung erfolgte im Hotel Restaurant "Am Güstrower Schloß" . Die Gründungsurkunde ist quasi die beiliegende Serviette. Die offizielle Gründung erfolgte dann am 22.01.1998 im Bürgerhaus.


 

Die ca. 60 Vereinsmitglieder erlernen und betreiben einen ungezwungenen, niveauvollen Gesellschaftstanz. Einmal die Woche sehen wir uns, lernen eine Stunde neue Tänze und Tanzschritte unter Anleitung des Tanzlehrerpaares Drünkler und tanzen und unterhalten uns dann ganz ungezwungen um den Tag unter Freunden ausklingen zu lassen. Zu selten hat man mit seinem Partner ein gemeinsames Hobby. Das Tanzen hat auch noch einen "anwendungsfreundlichen Nutzen", wenn man mal zu einer Tanzveranstaltung geht und keine Angst haben muss, sich auf der Tanzfläche zu bewegen.
Darüberhinaus pflegen wir auch ein Vereinsleben neben dem Tanz. So organisieren wir zwei bis drei Veranstaltungen in gemütlicher Runde.